Anzeige einer Veranstaltung

Mittwoch, 24. Juni 2020

Anzeige einer Veranstaltung

Mit der aktuellen Verordnung sind Veranstaltungen bis 10 Personen ohne Probleme möglich. Selbstverständlich sind auch bei privaten Veranstaltungen Hygiene- und Abstandsregeln zu beachten, außer man trifft sich rein im Familienkreis.

Neu ist, dass bei 11 Personen und mehr (innen bis 50 – außen bis 100) die Anmeldung zur Veranstaltung (Familienfeier, Firmenfeier, usw.) bei der hiesigen Ortspolizeibehörde notwendig ist. Diese kann mit beigefügtem Vordruck oder formlos mit den geforderten Inhalten (siehe Vordruck) erfolgen, möglichst jedoch auf jedem Fall per eMail.

Die Anzeige hat keine negative Konsequenz für Sie, Sie erhalten lediglich eine Bestätigung (dann auch per eMail) sowie entsprechende Hygienemaßnahmen. Eine weitere Konsequenz ist, dass mit gleicher Mail auch die Polizeiinspektion Saarlouis informiert wird, so dass im Fall der Fälle bei einer Mitteilung über ihre Feier die Polizei über die Genehmigung informiert ist.

Die Anzeige ist kostenfrei, muss jedoch 72 Stunden vor Beginn der Veranstaltung eingereicht sein. 

Das Rahmenkonzept wie den Vordruck finden Sie auf der Webseite der Gemeinde Bous im Formularcenter (rechts ein Button) unter Ortspolizeibehörde.

Bitte beachten Sie die Notwendigkeit, die Veranstaltung per eMail anzumelden bzw. eine eMail-Adresse anzugeben. Durch die Vielzahl der Maßnahmen im Rahmen der Corona-Pandemie ist nur so eine Bearbeitung durch die Ortspolizeibehörde möglich.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Kontakt
Formularcenter
Öffnungszeiten
Facebook