Übung der Bundeswehr

Donnerstag, 1. August 2019

Übung der Bundeswehr

Die Bundeswehr beabsichtigt vom 05. – 06.08.2019 mit 15 Soldaten und 2 Radfahrzeugen eine Marschübung im Bereich Bous durchzuführen.

Bei möglicherweise auftretenden Schäden wird darum gebeten, sich mit der Gemeinde Bous in Verbindung zu setzen.

Der Gemeinde Bous liegen Entschädigungsanträge vor, die dann durch den Geschädigten bei dem Bundeswehr-Dienstleistungszentrum Zweibrücken einzureichen sind.

Der Bürgermeister
als Ortspolizeibehörde

Kontakt
Formularcenter
Öffnungszeiten
Facebook