Malwettbewerb zu Fastnacht

Damit Fastnacht nicht ganz ausfallen musste, hatte Trainerin und „Urhampit“ Gerlinde Paulus die Idee eines Malwettbewerbs. Das Thema war schnell gefunden – Fetter Donnerstag stand an und somit auch der Beginn der Umzüge und der Erstürmungen der Rathäuser, in Bous der Petri Hof. Gemeinsam mit der Gemeinde Bous wurde dieser Malwettbewerb erarbeitet, insgesamt wurden es dann 28 Bilder der unterschiedlichsten Art, welche „Corona-gerecht“ in den Briefkasten des Rathauses geworfen wurde.

Jedes Kind erhält ein Tüte „Schnäkes“ (Süßigkeiten), damit die Trübsal über die ausgefallene Fastnacht nicht ganz so groß ist. Die schönsten 5 Bilder (auf das Alter wird selbstverständlich geachtet) erhalten einen Kinogutschein, gespendet von der Familie Martin vom Thalia Kino Bous. Die Jury übernimmt die Hampitania, zudem auch die Verteilung der Tüten.

Vielen Dank für die große Teilnahme und viel Spaß mit den Süßigkeiten bzw. dem Kinogutschein. Alle Bilder sind in der angehängten Galerie aufgeführt, das Einverständnis der Eltern  zur Veröffentlichung liegt vor.

Kontakt
Formularcenter
Öffnungszeiten
Facebook